Sonntag, 18. September 2016

aufgebraucht - Kosmetikmord August 2016

August - was macht man da? Dasselbe wie meistens. Duschen, Cremen, Aufpolieren. Wobei Aufpolieren in der zweiten Augusthälte diesmal ausfiel, weil ich krank zuhause war. Auch Cremen und Duschen waren nicht immer wie sonst täglich vertreten. Trotzdem wurden ein paar Verpackungen leer, nämlich:

Kneipp Energie pur Citrus Melisse Duschgel, 200 ml
Belebend. Diese ohne viel Deko daherkommenden, etwas schlichter wirkenden Flaschen von Kneipp haben durchaus interessante, verduschenswerte Inhalte. Ich habe sie direkt im Kneipp-Outlet erstanden.

Cien Sparkling Sunrise Duschschaum, 200 ml
Nicht verduscht. Ausgelaufen. Ärger. Grummel. Zum Glück in meiner Duschgel-Box, so dass nichts zu Schaden gekommen ist, ich musste nur die Schweinerei auskippen und von den anderen Flaschen waschen/wischen.

Yves Rocher Jardins du Monde Orange Duschgel, 200 ml
Trocknete meine Haut etwas aus, leider. Aber ein toller, natürlicher Orangen-Duft.

Kneipp Aroma-Pflegedusche Sommerlaune Wassermelone-Minze, 200 ml
Klasse. Etwas für Melonen-Fans und in Verbindung mit der Minze nicht zu erschlagend melonig.

Kneipp Aroma-Pflegedusche Lebensfreude Litsea Cubeba-Zitrone, 200 ml
Bisschen zu sehr zitronenbonbonig, aber nett.

Duchesse Cosmetic-Pads mit Sanddornextrakt
Müller-Hausmarke. Diese Wattepads sind okay, die von DeMakup mag ich aber noch viel lieber.

Sôi Cremeseife Exotische Früchte, 500 ml
Hausmarke von Real. Nichts Besonderes, aber in Ordnung.

Duschdas Spring Magnolia Flüssigseife, 300 ml 
Ich mag die Duschdas-Seifen - so auch diese hier. Allerdings war die Duftrichtung für meine Nase nicht so überwältigend, dass ich speziell diese Sorte unbedingt wieder haben wollen würde.

Dove maximum protection Deo
Standard. Verlässlich. Absolut.

Dove gofresh ohne Aluminiumsalze Compressed Deo Gurke und grüner Tee
Für Tage ohne Arbeit und ohne Stress. Aber: Auch da hat es bei mir nicht immer genügend funktioniert, leider. Der Duft war nett, aber das alleine reicht nicht - und außerdem mochte ich ihn am Ende der Flasche auch nicht mehr sooo gerne.

The Body Shop Satsuma Bodybutter, 200 ml
Duschgel und Bodysorbet aus der Linie hatte ich im Juli geleert. Toller, natürlicher Duft und wie dei Bodybutters von The Body Shop eben sind: Sehr pflegend. Der Duft hielt lange an und wurde lobend von diversen Personen erwähnt ;) .

The Body Shop Frosted Plum Handcreme, 30 ml
Ich war das ganze Jahr über äußerst faul, was das Eincremen der Hände anging. Ich weiß nicht, warum. Es rächte sich sogar, meine Hände waren im Winter - obwohl es nicht so kalt war - am Ende schon aufgesprungen-rissig. Also hatte ich diese Tube sage und schreibe seit Dezember in Gebrauch.
Die Pflegewirkung war eher lasch, der Duft aber lecker ;) .

Manhattan Lipcream
Ein Überbleibsel aus einer Box - ich weiß nicht mehr, aus welcher. Ich mochte die Konsistenz nicht so - ich kann sie auch gar nicht beschreiben. Irgendwie so, als hätte man eine Lage weichen Stoffs auf den Lippen. Da ich sie benutzt hatte, als ich schon anfing krank zu werden und ich mir meine Viren/Bakterien nicht auf die Art dauerhaft erhalten wollte, habe ich das Produkt entsorgt. Da ich es sowieso nicht mochte, fiel mir das zum Glück nicht schwer.Um andere Lippenprodukte hätte ich mich deutlich mehr gegrämt.

Judith Williams Phytomineral Augen-Intensivcreme, 30 ml
Eine gute, solide Augencreme. Nicht die tollste Wirkung aller Zeiten, aber schon im oberen Sektor für mich.

Judith Williams Future Skin Night Cell Shot Konzentrat, 50 ml
mit pflanzlichen Frischzellen. Ich fand, dass es auf meine Gesichtshaut positiv wirkte. Jünger, frischer, glatter.

Judith Williams Superior Skin Cream, 100 ml
Meine liebste Gesichtscreme. Eindeutig. Immer noch. Man muss sie probiert haben, dagegen ist manch Anderes kalter Kaffee (aber nicht der, der schön macht).

Macadamia Nourishing Moisture Mask, 60 ml
Aus der Luxury-Box. Eine Haarmaske, die meinem Haar recht gut tat und nicht zuviel Geschmier hinterließ.

Dresdner Essenz Sommerregen Badezusatz, Einmal-Anwendung
Nett, aber mehr auch nicht. Leicht blumig, ein bisschen kräutermäßig. Grünes Wasser :)

Nivea Q10 Antifalten, Probe
Eine uralte Probe. War aber noch okay :) . Auf den ersten Blick in Ordnung für das Gesicht, aber - hm, nein, Nivea-Gesichtsprodukte mag ich wegen der Inhaltsstoffe nicht so gerne.

2 x Nivea Cellular Perfect Skin, Proben
Siehe oben. Silikon satt.

Phyto Paris Phytocitrus Shampoo, Probe
Sehr ergiebig, guter Duft. Ich denke, so ein Color-Shampoo muss man länger testen, um mehr drüber sagen zu können.

Salthouse Totes Meer Premium-Maske Kaschmir, 2 Anwendungen
Leider jede Menge Glitzerpartikel. Was soll das? Ich weiß es nicht. Gut, dass sie leer ist.

SpiruSkin Cleansing Milk, Probe
Naturkosmetik - aus dem Hirschel-Paket. Ich mochte den Geruch und war angenehm überrascht. Allerdings hatte ich den Eindruck, dass die Reinigungswirkung nicht ganz so stark war. Vielleicht hätte ich mehr Geduld haben müssen.

Spiru Skin Soft Plankton Peeling, Probe
Ein mechanisches Peeling mit Partikeln, die nicht zu grob sind.

Spiru Skin Nutritive Cream, Probe
Diese Creme war für mich zu reichhaltig - wer sehr trockene Haut hat und etwas für die Nacht sucht, wäre hier vermutlich richtiger bedient. Für den Tag ginge diese Creme bei mir gar nicht, weil sie einen Mega-Fettglanz im Gesicht hinterließ, aber meine Haut ist eben meistens auch nicht trocken, deswegen kann ich das nicht richtig beurteilen.

Spiru Skin Intensive Cream, Probe
Immer noch recht reichhaltig, aber nicht so sehr wie die Nutritive-Variante.




Samstag, 17. September 2016

aufgebraucht - Kosmetikmord Juli 2016

Mitte September kann man schon mal drüber nachdenken, was man im Juli verbraucht hat. Oder so. Man merkt, mir mangelt es an Zeit und Gelegenheit, aber irgendwann komme ich doch noch aus dem Quark. ;) .

Hier nun also das, was im Juli sein Ende fand:

Isana Frühlingsdusche mit Himbeer-Extrakt, 300 ml
Gekauft nicht im Frühling 2016 - wo denkt Ihr hin. Nein, es war Frühjahr 2015. Das kommt davon, wenn man so einen Duschgel-Tick hat und zig Flaschen auf Halde lagert.
Dies Duschgel roch lecker nach (künstlichen) Himbeeren und ein ganz klein wenig nach Zitronengras. Ich mag sowas, einziger Nachteil: Es trocknete meine Haut etwas aus.

Kneipp Sommerglück Aroma-Pflegedusche, 200 ml
Roch wunderbar nach Limone und Minze - sehr erfrischend, eine tolle Kombination und auf jeden Fall nachkaufenswert, wenn es wieder Sommer wird.

Sagrotan profresh Limette und Zitrone, 250 ml
Hält tatsächlich länger frisch als anderes Duschgel - ich mag es im Sommer. Letztes Jahr hatte ich auch so eine Flasche und seit letzter Woche wieder eine neue im Vorrat. Ja, siehe Duschgel-Tick.

The Body Shop Satsuma Shower Gel, 250 ml
Aus der Serie hatte ich noch zwei andere Artikel - siehe unten und im August-Posting. Der Duft war wunderbar mandarinig, ganz toll. Nicht künstlich, sondern wie echte Mandarinen. Clementinen. Satsumas. Was auch immer ;)  . Schade, dass es so viel kostet, aber das durfte auch mal sein.

Kneipp Cremebad Paradiesische Versuchung, 400 ml
Kokosmilch und Monoiiöl-Duft - herrlich. Hatte ich in der Kneipp-Wundertüte, die ich mir vor Monaten mal gekauft hatte. Ein wunderbares Schaumbad, nicht so austrocknend wie andere seiner Zunft.

DeMakup Wattepads in groß und in klein, jeweils im Vorteilspack
Die besten. Für mich jedenfalls. :)

Äh, ja. Das Foto ist nix geworden. Egal:

Balea Inseltraum Flüssigseife, 500 ml
Maracuja und Freesie. Hmmmm, lecker! Toller Duft.

Fa Coconut Water Flüssigseife, 300 ml
Hat mich enttäuscht. Ich mochte den Geruch nicht - darunter hatte ich mir etwas völlig Anderes vorgestellt. Ich weiß, dass diese Richtung bei vielen Leuten sehr beliebt ist, aber mir gefiel sie leider nicht. So ist es eben. Ansonsten war die Seife gewohnt gut.

Biotherm Lait Corporel, 400 ml
Eine wunderbar nach Zitronen duftende, leichte Körpermilch. Für den Winter wäre sie mir nicht genug, aber im Sommer war sie wunderbar. Aber obwohl ich Zitronenduft sehr mag: Ich war dann doch dezent froh, als die Flasche leer war. Ich hätte nicht gedacht, dass ich die Duftrichtung - die ich eigentlich am Anfang sehr mochte - so schnell satt bekäme.

The Body Shop Satsuma Body Sorbet
Wie auch das dazu passende Duschgel - siehe oben - ein toller Mandarinenduft. Da hörte es aber auch schon auf, denn die Konsistenz mochte ich leider gar nicht. Bei mir hinterließ das solch merkwürdige Knubbel-Fetzen auf der Haut. Also nichts, was ich wieder kaufen würde - dann lieber die Body-Butter (siehe August).

Judith Williams Phytomineral Reinigungsmilch, 300 ml
Super wie immer - außergewöhnlicher, belebender Duft, sanft zur Haut. Am Morgen für mich optimal.

2 x Odol med 3 Original Zahncreme, 75 ml
Eine am Monatsanfang ausgequetscht, eine ganz am Monatsende. Deswegen diesmal zwei Tuben. Spearmint forever. :)

Aveo Deluxe Badeperlen Vanille und grüner Tee, Einmal-Anwendung
Die Hausmarke von Müller. Hierauf hatte ich mich sehr gefreut, aber in der Wanne mochte ich den Duft nicht. Ich weiß nicht einmal, warum. Keine Erklärung parat. Aber das Wasser war sehr hübsch grün ;) .

Aveo Deluxe Badeperlen Magnolie, Einmal-Anwendung
Lustigerweise hatte ich gedacht, dass ich diese Duftrichtung weniger mögen würde als die eben genannte. Aber so war es nicht, im Gegenteil: Dies hier gefiel mir außerordentlich gut. Und rosa Wasser ;)

Kneipp Badekristalle Immer cool bleiben Minze Menthol, Einmal-Anwendung.
Super. Sehr belebend und tatsächlich kühlend. Ein tolles Bad für warme Tage.

Douglas Home Spa Fizzing Bath Cube, Einmal-Anwendung
War ganz nett. Mehr aber auch nicht.

Explicit Skin Essentials Creme, 15 ml
Hatte ich einst in irgendeiner Box und habe ich nicht für das Gesicht benutzt, weil sie einen merkwürdigen Duft hatte, den ich nicht im Gesicht haben mochte. Zu alt? Also die Creme, nicht ich. Oder doch, aber das gehört jetzt nicht hierher. Keine Ahnung. Auf den Beinen hat sie jedenfalls nicht geschadet.

Caudalie Gentle Conditioning Shampoo, 70 ml Probegröße
Ganz große Klasse. Beschwerte meine feinen Haare nicht, sorgte für Volumen, pflegte trotzdem, glänzendes Haar - was will ich mehr. Richtig: Mehr von diesem Shampoo! Ein Fläschchen in der Größe habe ich noch. Irgendwann möchte ich es im Original kaufen, aber im Moment habe ich noch zuviel Shampoo hier.

Rexona maximum protection Stress control
Schützte gut vor Schweiß und Geruch, aber ich habe es leider nicht so gut vertragen wie das Dove maximum protection. Zum Glück hatte ich nur eins davon.

2 x Weleda Mandel Sensitiv Pflegelotion, Probe
Marzipanig-mandelig, gute Pflegewirkung

Dr. Hauschka Mandel Körperbalsam, Probe
Ebenso. Nur noch pflegender.

Biotherm Eau Vitaminee, Probe 
Sehr spezieller Duft - manchmal mag ich ihn, manchmal nicht ganz so.

CadeaVera Anti-Pickel-Ampulle
Toll - verkleinert die Poren über Nacht. Prickelt deutlich auf der Haut, man merkt, dass sich etwas tut. Gerne wieder. Eine habe ich noch hier :)

Judith Williams Forever Youth Serum, 100 ml
Das war meine zweite Flasche. Nun ist sie leer und ich trauere ihr nach, weil ich sie nicht nachgekauft habe. Gegen Rötungen optimal und so ergiebig, mit so einer Flasche komme ich bei 2 Anwendungen am Tag ungefähr 1 Jahr hin.

Garnier Clean and Fresh Augenmakeup-Entferner
Mag ich. Immer wieder gerne. Ist ohne Öl, entfernt aber mit etwas Geduld trotzdem alles.

Douglas xsmall Vivifying Toning Lotion, Probegröße
Hm. Naja. Riss mich nicht vom Hocker und mochte ich im Gesicht nicht wegen der zu Hauf enthaltenen Silikone. Also habe ich es für das Dekolleté benutzt.

Cetaphil Porentiefer Reinigungsschaum, 50 ml
Eine sehr angenehme Überraschung - super Reinigungseffekt, ohne die Haut auszutrocknen. Hierüber bin ich über die Eurapon-Apothekenbox gekommen. Sehr empfehlenswert.

AOK 24 h Feuchtigkeits-Tagespflege, Probe
War nett und für die jüngere Haut vermutlich ein tolles und dazu sehr preiswertes Produkt. In meinem Alter muss eine Creme leider schon etwas mehr können.



Sonntag, 31. Juli 2016

Hirschel Beauty-Box Juli 2016 - Selbstverliebt

Wie ich in meinem letzten Post schon schrieb, habe ich für mich die Firma Hirschel entdeckt. Hirschel vertreibt über einen Online-Shop und in einem Ladengeschäft in Dresden Naturkosmetik-Produkte. Über den Online-Shop gibt es auch eine monatliche Beauty-Box, aber mit der Besonderheit, dass jeweils Mitte eines Monats das Thema für die Box des nächsten Monats bekanntgegeben wird. Möchte man sie haben, muss man das dann im Account entsprechend veranlassen. Will man aussetzen, macht man einfach gar nichts.

Das Thema für Juli war (Selbst)verliebt und beinhaltete dekorative Kosmetik. Es wurde darum gebeten, speziellere Angaben zu Farbvorlieben, Typ etc. zu machen.

Für mich kam dann dies dabei heraus:

Die Ware befand sich in dem grauen Kosmetiktäschchen links oben im Bild. Eigentlich habe ich genügend Kosmetiktäschchen, aber... ähm... na, das findet schon Verwendung. ;)

Enthalten waren:

2 Mascaras der Firma Pui Pui
einmal braun, einmal schwarz

Benecos Powder Blush in der Farbe Toasted Toffee
Der einzige Minus-Punkt für mich, weil ich eigentlich angegeben hatte, dass mir nur kalte Farben stehen.

Benecos Natural Kajal
In einem hellen Hautton - sowas trage ich gerne auf der unteren Wasserlinie, um die Augen größer und strahlender erscheinen zu lassen. Kann ich also sehr gut gebrauchen :)

Neobio Lippenstift in der Farbe Elegant Red
Ein dunkles Rot - gefällt mir sehr gut, ich trage gerne solche Farben.

Sante Eyeshadow Base
Eine praktische Sache. Ich bin gespannt, wie sie sich im Gebrauch verhält

Hirschel 10-Jahre-Jubiläumsbox Juli 2016

Eine kindlich gebliebene Seite meiner Persönlichkeit freut sich auch im sehr reifen Alter von Mitte bis Ende Vierzig immer noch wie Bolle über Überraschungs-Boxen, Wundertüten und dergleichen mehr. Auch wenn ich dabei ab und zu auf die Nase fiel: Ich kann es nicht lassen, mir ab und zu etwas in der Art zuzulegen. Die Fülle der Beauty-Boxen, Apothexen-Boxen und Was-weiß-ich-für-Boxen der letzten Jahre ist für mich äußerst verlockend.

Auf meiner Suche nach Neuem stieß ich dabei vor einiger Zeit auf die Firma Hirschel in Dresden. Hier handelt es sich um eine Naturkosmetik-Parfümerie, die auch einen Online-Shop betreibt. Über diesen Shop werden verschiedene Boxen angeboten und das willfährige Opfer hatte sich also die 10-Jahres-Jubiläums-Box bestellt, und zwar in der großen Version.

Bis zur Lieferung brauchte es viieeel Geduld. Dass die Lieferzeit sowieso lang war, nämlich drei Wochen, hatten die Betreiber - zwei Brüder - bereits angekündigt, doch dann dauerte es noch einmal zwei Wochen länger. Als ich schon befürchtete, dass nichts mehr käme, kam es doch noch: Ein Riesen-Paket.

Und siehe da, das lange Warten hatte sich am Ende gelohnt:

Wie man (hoffentlich) erkennen kann, war in dem Paket ein eckiger Glasbehälter, auf dem zum einen das Hirschel-Logo und zum anderen sogar mein Vorname eingraviert ist. Also, der Behälter ist eindeutig meiner - und das, was drin ist, somit auch ;) .

Und nun zum Inhalt:

Kastenbein und Bosch Chia-Shampoo
für normales Haar - riecht sehr interessant. Die Firma kenne ich nicht, allerdings bin ich im Bereich Naturkosmetik (noch) nicht sehr bewandert.

Zartgefühl Bade-Cappuccino
Eine Badebombe!!!! Die erste meines Lebens und ich freue mich, freue mich, freue mich. Der Duft ist äußerst vielversprechend, nämlich nach süß-schaumigem Cappuccino.  Ja, ich stehe auf so´n Chi-Chi-Zeugs.

Urtekram Spray-Conditioner leave in Aloe Vera
Auch hierauf bin ich schon sehr gespannt. Ich habe zwar (zu)viel Haarzeugs, aber trotzdem :)

Alva Sanddorn-Körperlotion, 100 ml
Mit Bodylotion kriegt man mich immer. Mit Sanddorn auch. :)

Cattier Duschgel Rosa Heilerde
Cattier hängt irgendwie mit Kneipp zusammen, glaube ich. Und die Produkte, die ich bisher mal probiert habe, gefielen mir sehr gut. Also freue ich mich schon auf das Duschen.

Cattier Weiße Heilerde Peeling
Hatte ich schon zweimal als Probe und war sehr begeistert. :)

Pui Pui Nagellack in weiß und rosa
für French Manicure. Och jo :)

Pui Pui Foundation
riecht sehr lecker, hat aber wohl nicht viel Deckkraft. Im Gesicht habe ich sie noch nicht ausprobiert.

Martina Gebhardt Hand and Nail Lotion, 30 ml
Habe ich immer Verwendung für :)

Martina Gebhardt Baobab Fußcreme, 15 ml
dürfte auch nicht schlecht werden :)

Heliotrop Wochenend-Kur
vielversprechend - ich bin gespannt

Und da-hannnnn hatte ich noch eine Proben-Box mitbestellt. Hierfür bezahlt man 5,90 Euro, die aber bei der nächsten Bestellung verrechnet werden, wenn man die Rechnungsnummer als Gutschein-Code angibt. Und es gibt einen kleinen Fragebogen, nach dem die Proben abgestimmt werden.

Ich weiß allerdings nicht, ob all die Proben zu der Proben-Box gehörten oder ob ein paar zur Jubiläums-Box dazu zählen.

Wie man sieht, gab es reichlich Proben. In dem Tütchen links befindet sich gleich eine Auswahl quer durch das Angebot von Spiru Skin, dann gibt es Proben einer Apfel-Stammzell-Linie von Moravan, ein basisches Edelsteinbad von Michael Droste Laux, zwei kleine Tuben Go & Home Citrus Duschgel (eins hatte ich mir als Goodie ausgesucht), eine kleine Tube Handcreme von Weleda, ein 2-in-1-Reinigungsfluid von Weleda (hatte ich schon mal, finde ich großartig) und ein paar Proben von Living Nature, unter anderem eine Maske.







Sonntag, 3. Juli 2016

aufgebraucht - Kosmetikmord Juni 2016

Das erste Halbjahr ist vorbei und ganz langsam naht meine liebste Jahreszeit, der Herbst. Obwohl - wenn ich so nach draußen schaue, ist dort bereits bestes Herbst-Wetter. Sehr schön :) .

Aber nun zum Thema, nämlich dem, was ich im Juni geleert, verbraucht, vernichtet habe, was den kosmetischen Bereich betrifft. Würde ich all das posten, was ich esse... das wäre eine tagesfüllende Aufgabe. Ähem.

Balea Duschlotion Ginger & Lemon
Eigentlich kaufe ich mir fast nie (mehr) Duschen von Balea, aber hieran kam ich nicht vorbei. Ich habe es auch tatsächlich nicht bereut, der Duft war sehr angenehm und ging mir auch nicht nach zweimal Duschen auf den Wecker, was mir sonst oft bei Balea passiert ist. Im Gegenteil, ich habe es bedauert, als die Tube leer war. Vielleicht hole ich mir also noch so eine. Oder nee, lieber nicht, ich habe nämlich peinlicherweise viel zuviel Duschgel.

Fa Frozen Fruities Chilled Appletini Duschgel, 250 ml
Gibt´s - glaube ich - schon länger nicht regulär im Handel, aber ich habe es neulich bei Thomas Philipps (Sonderpostenladen) im Regal entdeckt und kurzerhand mitgenommen. Netter Apfelduft, erfrischender Effekt, leicht kühlend. Sollte man nicht an Schleimhäute kommen lassen. Ja nun, das ist bei solchen Sachen eben so. Aber es hat mir ansonsten gut gefallen.

Sebamed Wellness-Dusche, Probe
Was für ein niedliches Fläschlein. Aber ein gutes Produkt, hat mir sehr gefallen. Erfrischend, ohne dabei zu aufdringlich zu sein und angenehm zur Haut.

Kneipp Douche Citrus, 200 ml
Wie man unschwer erkennen kann, ist dies eine Ausgabe für den niederländischen Nachbarn. Dort habe ich das Duschgel bei Action erstanden. Roch nach Zitronenbonbons und ist deshalb nicht gerade ein Favorit für mich.

Kneipp Schaumdusche Blütenzart Weißer Hibiskus und Sheabutter, 200 ml
Dezenter sanfter Duft, pflegender Schaum. Wunderbar.

Judith Williams Body Lift Körperpeeling, 500 ml
Nachdem ich monatelang gar nicht gepeelt hatte, habe ich nun doch wieder zum Peeling-Topf gegriffen und dies sehr schöne Produkt geleert. Maritimer Duft, gute Peeling-Wirkung, pflegende Öle, angenehme Konsistenz... hach. Die Peelingwirkung entsteht durch das enthaltene Meersalz.

Duchesse Wattepads, 140 Stück
Hausmarke von Müller - ich dachte, ich probiere sie mal wieder aus. Aber DemakUp-Pads sind einfach besser. Trotzdem waren diese hier ganz in Ordnung, auch nicht zu dick und auch mit Struktur.

Balea Cremeseife Papaya Buttermilch, 500 ml
Nein. Ich mag diese Seife nicht. Von Buttermilch habe ich nichts gerochen und die Papaya-Note war mir zuviel. Als sie leer war, habe ich innerlich gejubelt.

Hegron Orchidee Seife, 300 ml
Von Action in Veendam/NL. Nette, blumige Seife. Gefiel mir gut hier oben in meiner Schlafzimmer-Etage.

Isana Meer Ahoi Seife, 500 ml
Mag ein gewisser Jemand sehr gerne. Leicht maritim und nicht so austrocknend.

Dove maximum protection Deocreme
Ja, schon wieder, und ja, immer noch ausgezeichnet.

CD Große Freiheit Deospray ohne Aluminiumsalze
Habe ich an Tagen benutzt, an denen ich nicht arbeiten musste und auch sonst nicht viel auf dem Zettel hatte. Da hat es auch funktioniert und frisch-maritim geduftet (meine Güte, in diesem Monat war aber vieles maritim!)

Aldo Vandini Körperbalsam Baumwolle Magnolie
Hm - ganz okay. Für den Winter wäre es mir nicht genug, im Sommer ganz angenehm. Dezenter, leichter Duft. Hatte ich mal in einer Box.

Judith Williams Phytomineral Gesichtswasser, 300 ml
So wunderbar duftend. So angenehm zur Haut. So klasse. So erfrischend. Hach.

Christine Muhl Modular Cosmetics Gesichtswasser, 100 ml
Hatte ich mal in der Luxury-Box - leider habe ich es im Gesicht nicht vertragen, wahrscheinlich, weil Alkohol enthalten ist. Oder warum auch immer. Jedenfalls habe ich es nach und nach für das Dekolleté benutzt.

Nivea Pflegeshampoo und Spülung Reparatur, Proben
hab´s benutzt, weil´s da war und ich nicht aus dem Haus musste. Für mein Haar zu beschwerend, jedenfalls in der Kombination. Aber das war mir vorher schon klar.

Alverde Mattierende Pflegecreme Limette Apfel, 50 ml
Hatte ich einst in einer dm-Box und war ich nicht an mein Umfeld losgeworden. Also griff ich irgendwann selbst dazu, jedoch war die Creme im Gesicht überhaupt nichts für mich. Also habe ich sie als Körperlotion benutzt. Es soll ja nichts umkommen. Der Geruch hat mir gefallen. 

Sebamed Pflegegel bei fettiger und unreiner Haut, 10 ml
Davon hatte ich auch schon die Creme als Probe, die ging bei mir. Das Gel nicht - ich habe einfach nicht den passenden Hauttyp dafür. Also entsorge ich den Rest, denn ich habe kein passendes Zielpublikum dafür.

Odol-med 3 Original Zahncreme, 75 ml
Schon wieder Odol? Ja, nun. Ich mag sie eben. Spearmint, was gibt´s da mehr zu sagen.

Salthouse Totes Meer Premium Maske Meeresalgen, 2 Anwendungen
endlich geschafft. Das waren die letzten. Ich mag sie in dieser Rezeptur einfach nicht mehr. Den Geruch nicht, die glibschige Konsistenz nicht und die Wirkung ist auch nicht prall.

Cadea Vera Detox Maske, 2 Anwendungen 
Fand ich richtig gut. Leider limitiert - ich weiß nicht, ob es sie noch gibt. Ich spürte direkt auf der Haut, dass sich etwas tat. Jetzt weiß ich auch, was ich letztes Mal im Müller vergessen habe, ich wollte doch nachsehen, ob sie noch im Regal ist.

Glam Glow Thirsty Mud Maske, 2 ml Probe
Och ja, die war ganz angenehm. Jetzt auch nicht Weltklasse-super-duper, aber doch...

Scholl SOS Repair Fußcreme, 5 ml Probe
Ganz anständig, kommt aber an die Judith Williams Beautiful Feet Fußbutter nicht heran. ;)

Rituals Duft Ginger and White Tea, 10 ml
War mal in einem 3-er-Set in der Luxury Box. Hm, nein, nicht meins. Und nach Ingwer roch es auch nicht. Weißer Tee? Vielleicht.

Cadea Vera Anti-Pickel Ampulle, 1 Anwendung
Brannte auf der Haut, aber am nächsten Tag - wow. Fruchtsäure halt. Ich benutze sonst auch dann und wann Fruchtsäure-Produkte, und da kann dies durchaus mithalten.  Verfeinert die Poren, hilft gegen Unreinheiten. Zink ist auch drin. Für den kleinen Geldbeutel eine gute Alternative.






aufgebraucht - Kosmetikmord Mai 2016

Der Mai war gekommen, die Tuben gingen aus. Naja, oder so ähnlich. Ist ja auch schon eine Weile her, der Mai.

Palmolive Aroma Sensations Feel Dynamic Duschgel, 250 ml
Oh man - was für ein wunderbares, erfrischendes, belebendes Duschgel! Roch irgendwie nach Mandarine, aber viel besser! Ganz, ganz toll, wirklich. Lobeshymne pur, ich habe es genossen, damit den Tag zu beginnen.

Cien Sweet Summer Duschschaum, 200 ml
Leider sah ich erst zuhause, dass hier Joghurt- und Blaubeerduft drin sein sollte. Deswegen habe ich den Duschschaum auch sofort angebrochen, denn Blaubeer mag ich eigentlich nicht. Ich hatte im Geschäft nur bis Joghurt gelesen, wenn ich mich recht erinnere. Aber ich war angenehm überrascht, sowohl von dem Duft, der gar nicht so blaubeerig war, als auch von der Konsistenz.

Palmolive Tropical Touch Shower Gel, 250 ml
Roch fast genauso wie das Essential Vanilla aus dem April, das ich auch nicht mochte. Bah. Wirklich, wie Blendi-Kinderzahncreme aus den 70ern.

Kneipp Wildrose Duschbalsam, 200 ml
Angenehmer Rosenduft, sehr pflegend zur Haut. Kneipp halt ;)

Cien Romance in Paris All about Love Flüssigseife, 500 ml
Roch angeblich nach Tulpen. Naja. Abgesehen davon, dass ich Paris eher mit Rosen verbinden und die Tulpen nach Amsterdam verfrachten würde, war die Seife nicht so doll vom Duft her und ging mir sehr schnell auf den Zeiger.

Judith Williams Pro Hair Hydro Shampoo, 500 ml
Stand ewig in der Dusche, deswegen der versiffte Zustand. Aber ein gutes feuchtigkeitsspendendes Shampoo, sehr ergiebig. Weil ich bei Shampoo immer wieder durchwechsle, dauerte es um so länger, es zu leeren.

Judith Williams Pro Hair Charming Cashmere Shampoo, 500 ml
Stand nicht ganz so lange in der Dusche wie das Hydro, weil ich es noch lieber benutzt habe, denn dies hier ist im Gegensatz zum Hydro silikonfrei und ließ meine dünnen Fusseln voll und hübsch und glänzend ausschauen. Ich werde es gerne wieder nachkaufen, jawohl.

Tetesept Schaumbad Pflege Andenbeere Feigenmilch
Keine Ahnung, was Andenbeere sein soll, aber: Das Schaumbad war super. Klasse Schaum, sanfter, sehr angenehmer, ganz leicht fruchtiger und gleichzeitig cremiger Duft.

Judith Williams Body Lift Hautstraffendes Gel
Die Hoffnung stirbt zuletzt und ein bisschen Wirkung hat dieses Gel durchaus und tatsächlich. Die Haut ist weniger wabbelig, eindeutig. Ich habe auch noch eine Flasche davon, jedoch zur Zeit nicht im Einsatz.

Gilette Satin Care Rasiergel für empfindliche Haut mit Aloe Vera
Wie immer. Ich mag es und will nix anderes.

DemakUp Duo-Wattepads, 84 Stück
Ebenfalls wie immer und bislang unschlagbar. 

Cattier Lait Veloute Verwöhnende Körperlotion, 200 ml
Aus einer Überraschungstüte, die ich im Kneipp-Outlet gekauft hatte. Grüner Tee-Duftrichtung, wenn ich mich recht erinnere. Pflegend, ohne dabei zu sehr zu fetten, angenehmer Duft. Ja, doch, hat mir gut gefallen. Und Naturkosmetik. ;)

Judith Williams Phytomineral Samt und Seide Körpercreme, 500 ml
Noch die alte Version (inzwischen ist die Rezeptur überarbeitet). Ich mag diesen ganz besonderen Duft soooo sehr.  Hab´  auch das Eau de Toilette davon ;) . Die Creme war sehr pflegend und sehr ergiebig, war in der alten Version aber etwas für die kühlere Jahresezeit. Wie die neue ist, weiß ich noch nicht. Noch nicht. Noch. ;)

Judith Williams Pure Skin Cleansing Powder, 70 g
Das war meine zweite Flasche (oder die dritte?) und ich finde es immer noch toll. Ein wenig Puder in die Handfläche, mit Wasser und dem dazugehörigen Pinsel aufschäumen, rein ins Gesicht, mit dem Pinsel abreinigen... herrlich. Nimmt alles Make up ab und verfeinert die Poren bei regelmäßiger Benutzung. Reicht ewig. Das einzige, was mich stört, ist der pudrige Duft, aber das ist eben mein individuelles Empfinden. Ich mag pudrige Düfte eben nicht.

Alterna Bamboo Trockenshampoo, Probegröße
Roch fischig. Bah. Ein Relikt aus den Zeiten der Douglas-Box.

Dresdner Essenz Wellness für Zuhause Pfingstrose, Set
bestehend aus 2 x Badesalz, 2 x Körpercreme, 2 x Maske, 1 Ampulle 
Netter Duft, nettes Set. Die Körpercreme-Sachets fand ich mit je 8 ml etwas sehr mager bestückt ;) .

Odol med-3 Original Zahncreme, 100 ml
Schon wieder Odol Original und schon wieder zufrieden. Na, sowas ;) .

Sebamed Mattierende Creme für fettige und unreine Haut, 10 ml
Habe ich hin und wieder benutzt, wenn ich das Gefühl hatte, meine Haut könnte es eventuell nötig haben. Okay, ich wollte es halt mal aufbrauchen ;) . Und ja, es hatte eine positive Wirkung auf kleine Unreinheiten. Aber es ist für mich generell die falsche Creme, weil sie einfach nicht zu meinem Hauttyp passt. Ich könnte mir aber vorstellen, dass sie ansonsten durchaus sehr gut ist.

Calvin Klein Downton Bodylotion, 30 ml
Gab´s mal als Gratis-Zugabe bei Douglas. Oder noch aus eine Box, ich weiß es nicht mehr. Den Duft fand ich nicht so doll, denn er hat mich irgendwie an Selbstbräuner erinnert.

Lipsmacker Tropical Punch
War im vorletzten Jahr im Real-Adventskalender und schmeckt für mich so nach Kunststoff, das ich ihn nicht benutzen mochte. Er landete also voll im Müll, was bei mir seltenst vorkommt.

Kneipp 3-Minutes-Mask mit Aprikosenkernöl, 2 Anwendungen
Hat mir gut gefallen und hat die Haut gepflegt und genährt hinterlassen.

Salthouse Totes Meer Premium-Maske Meeres-Algen, 2 Anwendungen
Hiervon hatte ich mehrere und habe mich tapfer hindurchgequält. Früher war die Rezeptur anders und für mich besser, die hier finde ich glibschig und nicht so prall von der Wirkung.

Narciso Rodriguez for her Duftprobe
Duft okay bis nett, Verpackung - äh, häh? Finde ich irgendwie seltsam ;)

Judith Williams Diva Lashes Mascara
Hatte ich mal in einem Multi-Pack mit unterschiedlichen Artikeln (gibt es immer kurz vor Weihnachten) dabei und fand sie nicht gut. Sie bröckelte bei mir und war auch recht schnell trocken. Montagsprodukt? Zu alt? Keine Ahnung.
 


aufgebraucht - Kosmetikmord April 2016

Wie, es ist bereits Juli? Echt jetzt?

Egal, hier kommt trotzdem noch das, was ich im April geleert habe. Der Untergrund ist diesmal leicht anders, nämlich wieder eine rote Couch, aber eine neue ;). Die Kissen sind die alten geblieben:

Albert Heijn Frisse Shower Gel Fresh Start, 300 ml
Ein Duschgel, das entfernt nach meinem heiß geliebten Palmolive Ocean Vitality duftet, das es leider nicht mehr gibt. Es kommt nicht ganz heran, aber immerhin. Also werde ich bei meinem nächsten Besuch in den Niederlanden vielleicht wieder zugreifen, wenn ich dies Duschgel sehe. Gemäß Packungsaufschrift ist die Geruchsrichtung übrigens "Grüner Tee". Egal, riecht lecker ;)

Fa Romantic Moments Cashmere & Weiße Rose Duschcreme, 250 ml
Sehr angenehmer Duft, einschmeichelnd, umhüllend. Gerne wieder.

Kneipp Tropentraum Mango Sternfrucht Duschgel, 200 ml
Sehr fruchtig, sehr lecker. Ich habe noch ein Exemplar davon, weil ich eins zum Geburtstag bekommen hatte. Ein ganz großer Favorit im Duschgelregal.

Palmolive Essential Vanilla Duschgel, 200 ml
Ich glaube, dass ich das in einem Sonderpostenmarkt hier zuhause erstanden hatte. Ja, doch, so muss es gewesen sein. Ich weiß nicht, ob es schon zu alt war, auf jeden Fall roch es leider seltsam abgestanden. Hat mich ein bisschen an die Blendi-Zahncreme aus meiner Kindheit erinnert. Schade, schade :( .

Dove Créme mousse Duschcreme, 50 ml
Keine Ahnung, wo ich das einmal her hatte. Lag ganz hinten im Schrank, wie es halt manchmal so ist (bei mir jedenfalls). Diese Duschcreme war sehr pflegend und hatte den typischen Dove-Duft.

Balea Milch und Honig Duschgel, 50 ml
Gab´s gratis bei einer dm-Neueröffnung. Kaufen würde ich es mir nicht; da liegt aber schlicht daran, dass ich Honig-Duft bei Körperpflegeprodukten nicht mag.

Isana Milde Seife Blütenfest Ylang Ylang, 500 ml
Seife in gewohnt guter Isana-Qualität, nur den Duft mochte ich nicht so wirklich und war froh, als die Packung endlich leer war. Aber das mit den Düften ist bekanntlich ein rein individuelles Empfinden.

Fa Mystic Moments Sheabutter & Passionsblüte Seife, 300 ml
stark parfümiert, aber ich mag diesen Duft und es war auch nicht meine erste derartige Flasche.

Sweet Lilac Appleblossom Seife, 300 ml (oder waren es 350?)
Keine Ahnung, wie die Firma heißt - ich hatte die Seife in Veendam/NL bei Action gekauft und fand sie vom Duft her so wunderbar, eben nach Flieder und Apfelblüten. Falls ich sie noch einmal sehe, kommt sie wieder mit, jawohl.

Palmolive Body Lotion Skin Renewal Kokos, 200 ml
Nette, leichte Lotion mit Kokosduft halt. Hatte ich ebenfalls von Action in Veendam. Riss mich nicht vom Hocker.

CD Glücksgefühl Deospray ohne Aluminiumsalze
Hält dafür, dass es ohne Aluminiumsalze ist, recht gut frisch und duftet nach Orangenblüten. Nicht, dass ich jemals live Orangenblüten gerochen hätte, aber meiner Nase gefällt es ;)

Dove maximum protection Deocreme
Wie immer. Hält trocken, hält frisch. Habe ich wie immer noch x-mal im Vorrat, weil es für mich kein besseres Antitranspirant gibt.

DemakUp Expert Duo-Wattepads, 84 Stück
Ebenfalls immer wieder gekauft, immer wieder bewundert. Nicht zu dick, mit guter Struktur, ohne großes Auseinander-Fasern, ohne Fusseln.

Judith Williams Pro Hair Crystal Haarspray, 250 ml
Fand ich wie immer klasse, Halt ohne großes Verkleben und dazu sehr angenehmer Duft.

Batiste Trockenshampoo Cherry, 30 g
Gab´s mal irgendwo gratis dazu und war mein erstes Batiste-Trockenshampoo. Gute Wirkung, ohne zuviel Grauschleier.

Odol med-3 Original Zahncreme, 100 ml
Immer noch Spearmint, immer noch Klasse. Der Geschmack wie immer großartig, zur Wirkung kann ich nichts sagen, aber das kann ich bei Zahncreme sowieso nicht ;) .

Onyx Peel-off-Mask, 2 Anwendungen
Die erste Anwendung fand ich so grässlich, dass ich die zweite gar nicht erst benutzt habe. Es hat Ewigkeiten gedauert, bis die Maske fest wurde und dazu hat sie noch seltsam gerochen.

Dresdner Essenz Japanische Kirschblüte Badezusatz, 1 Anwendung
Ich wollte zum Frühling auch mal in sowas baden... jawohl. Roch nett und erzeugte rosa Wasser. Soooo Mädchen ;)

Kneipp Halt die Ohren steif Badezusatz mit Nana Minze und Zitrone, 1 Anwendung
Machte frisch und munter und roch nicht zu minzig, aber auch nicht zu zitronig.

Judith Williams Perfecting Face Powder
Mit Arganöl und Mineralien - ein Puder, das ich nicht mehr missen möchte. Es macht nicht zu kalkig, weil es klein wenig Schimmer drin hat, jedoch nicht zuviel davon. Die unterschiedlichen Farbpartikel gleichen Hautunterschiede super aus. Immer wieder gekauft. Inzwischen hat die Verpackung gewechselt, aber ich habe gerade gestern noch welche mit der alten Verpackung zum Sonderpreis erstanden. Hah! Hah! Schnäppchen!!!

Kneipp Bade-Essenz Glückliche Auszeit Roter Mohn Hanf, 1 Anwendung
Aus einem 10-er Set. Soooo toller Duft, wirklich. Ganz ausgefallen, nicht 08/15. Man muss es probiert haben und in Verbindung mit Wasser unschlagbar. Dazu pflegend, wie von Kneipp gewohnt.

Kneipp Bade-Essenz Tiefentspannung Patchouli Sandelholz, 1 Anwendung
Ebenfalls aus dem Set, ebenfalls sehr pflegend, wunderbar entspannend. Eigentlich mag ich kein Patchouli, aber hier gefiel es mir sogar.

Judith Williams Skin Revolution Goji Face Cream, 50 ml
Nicht zu schwere Creme und optimal für meine Haut. Ich war hellauf begeistert und habe die Creme auch nachgekauft. Allerdings benutze ich von Judith Williams immer mal diese, mal jene Creme, je nachdem, wie sich meine Haut gerade fühlt, und, Homeshopping-Kanal hin oder her: Es lohnt sich. Für mein Gesicht kaufe ich nichts anderes mehr als pflegende Kosmetik dieser Marke und ich froh, vor ein paar Jahren doch mal über meinen Schatten gesprungen zu sein und dort bestellt zu haben.

The Body Shop British Rose Body Butter, Probe
Klasse Körpercreme, mit Rosenduft halt. The Body Shop kann es eben. Also, Body Butters jedenfalls ;)



Sonntag, 3. April 2016

aufgebraucht - Kosmetikmord März 2016

Nach der Flaute der letzten Monate wurden im März wieder relativ viele Produkte von mir endausgequetscht - das lag einfach daran, dass ich diverse Dinge schon längere bis sehr lange Zeit in Gebrauch hatte und all diese zufällig im März ihr Ende fanden. Vor allem sind gleich 3 Badezusätze dabei, die schon den einen oder anderen Monat mehr benutzt wurden.

Nun denn:

2 x DemakUp Wattepads á 84 Stück
Eine Packung zum Monatsanfang, eine zum Monatsende, genauer gesagt am 31.03. - perfektes Timing. Und perfekte Wattepads, ich hatte noch keine besseren oder gleich guten. Kein Fusseln, kein Fasern, kein Auseinanderfallen, Wabenstruktur. Klasse.

Albert Heijn Zachte Ayurveda Foam Gel, 200 ml
In den Niederlanden gekauft - ein Duschschaum, der schön fluffig war, mich aber vom Duft her nicht ansprach. Ich glaube, dass Sandelholz mir schlicht nicht behagt. Es gibt auch noch eine andere Sorte, aber die ist Eukalyptus und somit auch nicht mein Fall.

Palmolive Thermal Spa Ocean Vitality Duschgel, 250 ml
Ach ja. Seufz. Nun habe ich nur noch 3 Flaschen dieses traumhaften Duschgels, dass es nicht mehr gibt. Aber: Ich habe rein zufällig jetzt 2 Alternativen gefunden (beide ebenfalls aus den Niederlanden), die fast die gleiche Duftnote haben, wenn auch nicht so intensiv.

Fa Glamorous Moments Amaranth Elixier und Schwarze Orchidee Duschgel, 250 ml
Schnurrrrrr. Ich mag es, auch oder gerade weil es recht stark parfümiert ist.

Kneipp Sanfte Entspannung Orange Lindenblüte Duschgel, 200 ml
Diese Flasche hatte ich in einer Dusch-Überraschungstüte vom Kneipp Outlet und ich war angenehm überrascht. Diese Sorte hätte ich mir normalerweise vermutlich nicht gekauft, aber sie war tatsächlich wunderbar entspannend und wohltuend-sanft.

Dove Maximum Protection Deocreme
Für mich das Beste, was ich bislang an Antitranspirantien probiert habe. Immer wieder nachgekauft, an Arbeitstagen unentbehrlich.

Isana Winterseife mit sinnlichem Vanille- & Karamel-Duft, 500 ml
Ich bin nicht ganz so begeistert, weil ich kein großer Karamel-Fan bin, aber ein gewisser Jemand mag diese Seife. Deswegen war dies schon die zweite Flasche und es ist auch noch eine Dritte im Vorrat. Dort bleibt sie allerdings auch vorläufig, mir reicht´s mit Karamel. ;) .

Kneipp Aroma-Pflegeschaumbad Besinnlichkeit Vanille, Nelke, Orange, Mandel - für 8 Vollbäder
Herrlich - das Advents- und Weihnachtsbad schlechthin, ganz große Klasse. Und ich mochte den letzten Rest auch noch im März, jawohl :)

Kneipp Aroma-Pflegeschaumbad Magischer Orient mit Babassu und Datteln - für 8 Vollbäder
war hingegen nicht ganz mein Fall, was aber nur an der Duftrichtung lag. Ansonsten gab es schönen Schaum und lila Wasser.

Kneipp Pflegeölbad Schönheitsgeheimnis mit Argan, Marula, Wunderbaum und Olive - für 10 Bäder
Sehr pflegend und für die, die Arganöl lieben, sicher perfekt. Ich stehe nicht ganz soooo sehr auf Arganöl, deswegen würde ich es nicht unbedingt wieder kaufen.

Kneipp Badeessenz Träume der Provence Lavendel, für 1 - 2 Bäder
Ein Fläschchen aus einem 10-er Set mit verschiedenen Kneipp-Badezusätzen. Blaues Wasser, intensiver Lavendelduft - ich mag es.

Kneipp Badeessenz Liebesmärchen Wildrose und Lavendel, für 1 - 2 Bäder
ebenfalls ganz wunderbar, eine sehr angenehme Mischung aus Rose und Lavendel

Kneipp Badeperlen Ruhepause Wasserlilie, Einmalanwendung
Diesen Badezusatz habe ich zum Einläuten eines zweiwöchigen Urlaubs benutzt - entspannend, ohne müde zu machen. Der Duft ist nicht ganz so intensiv, aber angenehm.

CD Dusche Glücksgefühl Orangenblüten, Probe
Aus der Alverde-Zeitung von dm, glaube ich. Riecht genauso wie das passende Deo, mir gefällt es :)

Algemarina Trockenshampoo für braunes Haar
Hmmm... nun ja. Die Wirkung war gut, aber ich mochte die Duftrichtung nicht, weil sie mich an billige Schokolade erinnert hat. Die Art von billiger Schokolade, die im Hals kratzt und ziemlich fies schmeckt. Also für mich lieber die normale Variante, die gefällt meiner Nase besser.

Glynt Revital Shampoo
War mal in einer Box (Gala?) und habe ich nur in der Badewanne benutzt und deswegen sehr lange für die Flasche gebraucht. Das lag allerdings auch daran, dass dies Shampoo zudem sehr ergiebig war, man braucht nur eine Mini-Menge. Ich hatte den Eindruck, dass es meine Haare recht gut gepflegt hat.

Judith Williams Beauty Institute Superior Body Cream, 400 ml
Sehr pflegend für die Haut, doch ich finde, dass sie nach Honig riecht. Das wiederum mag ich nicht und deswegen habe ich mich durch diesen Bottich eher hindurch gequält.

Victorias Secret Aqua Kiss rainkissend Freesia and Daisy Bodylotion
Hmmm, joo... ganz nett :) . Die Pflegewirkung ist zwar nicht soooo toll, aber der Duft war recht angenehm und hat ein bisschen an frische grüne Äpfel erinnert (obwohl es Freesien und Gänseblümchen sein sollen - vom Regen geküsst, jaja ;) )

Dontodent Zahnseide
Kommen wir zur schnöden Realität zurück, sprich zu Zahnseide. Nicht mein Favorit, ich mag lieber die orange von Lidl.

DemakUp Reinigungstücher, 23 Stück
Ja, 23 Stück - das ist kein Schreibfehler. Aber: Sie sind angenehm feucht bis zum letzten Tuch, reinigen super, sind weich und groß - ich finde sie perfekt. Benutzt habe ich sie, wenn ich abends zu faul zum normalen Abschminken war.

DemakUp Augen Make up-Entferner für wasserfestes Augen-Make up
Ein Zweiphasenprodukt, allerdings nicht zu ölig. Trotzdem: Ich war nicht ganz so angetan, vom Hocker riss mich das Produkt nicht.

Sebamed Omega 12 Bodylotion, Probe
Hinterließ ein seidig-weiches Hautgefühl, roch angenehm neutral.

Judith Williams Future Skin Toner, 400 ml
Ein Gesichtswasser, das erfrischt, ohne dabei auf den Geist zu gehen. Für mich das perfekte Produkt und ich habe es auch schon nachgekauft, werde allerdings erst einmal andere aufbrauchen. Es sollen pflanzliche Frischzellen enthalten sein - ob die im Gesichtswasser schon etwas bringen, kann ich nicht beurteilen, aber ich mag das Hautgefühl nach dem Benutzen, den Duft...

Judith Williams Future Skin Rich Cleansing Cream, 100 ml
Mit dieser recht kleinen Tube bin ich sooo lange hingekommen, dass ich es selbst kaum glauben konnte. Und ansonsten gilt dasselbe wie für das Gesichtswasser: Großartig. Und nachgekauft, doch erst einmal nicht im Einsatz. Ich habe es jeweils morgens benutzt und zum Wachwerden war es optimal.

Judith Williams Phytomineral Triple Action Enzyme Water
Dies hier benutze ich abends zwischen dem Abschminkprodukt und dem Gesichtswasser, zum Nachreinigen und Verfeinern der Poren. Es hilft tatsächlich - ich möchte es nicht mehr missen, dies war meine zweite Flasche und ich habe auch schon die nächste am Wickel.

Salthouse Totes Meer Premium-Maske Meeres-Algen, 2 Anwendungen
Ich bin nicht ganz so überzeugt, habe aber noch ein oder zwei davon im Vorrat. Sie sind okay, aber mehr auch nicht. Den Vorgänger mochte ich lieber.

Vitis Gingival Mundspülung und Zahncreme, Proben
Aus einer Apotheken-Box - beides fand ich angenehm. Die Mundspülung nicht zu scharf. Beides soll besonders gut für das Zahnfleisch sein.

Nivea Creme, Probe
Der Klassiker par excellence, aber nicht für mich. Ich mag den typischen Nivea-Duft überhaupt nicht, schlimmer noch: Wenn ich einen schlechten Tag habe, wird mir davon geradezu übel. Außerdem mag ich für meine Haut nicht so gern solche mineralöllastigen Produkte, weil ich sie oft nicht so gut vertrage. Es sei denn, es handelt sich um eine wunde Stelle (dafür habe ich diese Probe benutzt), dafür geht es bei mir.

Lancôme Teint Idole Ultra 24 h Foundation, Farbe 005
Das absolut perfekte Make up für mich. Hält von morgens bis abends, die Farbe passt optimal zu meiner Gesichtshaut, es schmiert nichts, ich vertrage es gut - es bleibt kein Wunsch offen. Seit ich diese Foundation für mich entdeckt habe, habe ich keine andere mehr gekauft. Bei fast täglichem Gebrauch hält sie mir ein halbes Jahr, was den hohen Preis wieder relativiert.

Kneipp Peel-Off-Maske Kamille und Honig, 2 Anwendungen
Hiermit kann ich nicht zu dicht an die Augen gehen, weil sie dann sofort tränen. Das mag entweder am enthaltenen Alkohol oder an der Kamille liegen, ich weiß es nicht. Jedenfalls: Diese Maske wird recht fest und zieht damit tatsächlich Hautschuppen und dergleichen ab. Allerdings ziept es dabei an einigen Partien bei mir auch ein wenig, doch das störte mich nicht.

Yves Saint Laurent Babydoll Mascara, Probe
Volumen und Verlängerung und Schwung und Schwärze - alle meine Wünsche hat diese Mascara erfüllt und ich habe die Probe benutzt, bis absolut gar nichts mehr ging ;)

Sonntag, 27. März 2016

aufgebraucht - Kosmetikmord Februar 2016

Der Februar fiel ebenfalls recht spärlich aus, was das Aufbrauchen anging - doch im Vergleich zum Januar war doch wieder eine Steigerung zu bemerken. Also dann:

Kneipp Wachgeküsst Duschschaum, 200 ml
Mit dem Duft nach Orangenblüten - herrlich und meiner Meinung nach kein bisschen "schlechter" als die Rituals-Schäume.

Kneipp Glückliche Auszeit Roter Mohn Hanf Duschgel, 200 ml
Hatte ich zum Geburtstag geschenkt bekommen - und: Der Duft entfaltet sich beim Duschen ganz wundervoll. Man muss es probiert haben :)

Duschdas Coconut Paradise Duschgel, 250 ml
hat mich hingegen ein bisschen enttäuscht. Aber es war in Ordnung (wahrscheinlich bin ich in Bezug auf Duschgel einfach zu verwöhnt)

Fa Mystic Moments Sheabutter und Passionsblüte Duschgel, 250 ml
Hatte bzw. habe ich auch noch als Seife. Starker Duft, aber ich mag es. Orientalisch, irgendwie.

Duschdas Soft Beauty Flüssigseife
Wieder einmal und wieder einmal gut.

Isana Meer Ahoi Flüssigseife, 500 ml
Auf den speziellen Wunsch eines einzelnen Herren. Ich fand die Seife ganz okay.


DemakUp Wattepads, 84 Stück
Und da sind sie schon wieder - gewohnt gut und ihren Preis wert

Garnier Fructis Üppige Mähne
So ein Spray-Gedöns, um die Haare optisch aufzuplustern. Roch sehr künstlich-himbeerig, aber funktionierte, auch wenn es die Haare leicht verklebte. Hatte ich in einer dm-Box, aber ich glaube, es gibt dieses Spray so nicht mehr.

Odol med 3 Zahncreme
Spearmintig-gut :)

Tetesept Entspannung Badezusatz, Einmalanwendung
mit Orange, Limette und Mandarine - gefiel mir außerordentlich gut

Judith Williams Future Skin Creme, 50 ml
mit pflanzlichen Frischzellen - und ja, ich sah einen Unterschied und ja, ich mag diese Creme sehr und ja, ich habe sie nachgekauft :)

Judith Williams Life Long Beauty Glykol-Pads
diese beiden Döschen gehören zusammen und enthielten je 30 Pads, die mit Glykol getränkt waren. Ein wundervolles Produkt, um die Poren zu verfeinern. Erst benutzt man ein Pad aus Dose 1 und wischt damit über das Gesicht, bis das Pad eingetrocknet ist, dann ein Pad aus Dose 2, um die Glykolsäure zu neutralisieren. Danach cremen wie gewohnt und am nächsten Morgen staunen, wie schön die Haut ist.

Essence Sun Club Oil Control Papers
um das Gesicht tagsüber zwischendrin zu mattieren ohne Puder benutzen zu müssen. Nimmt das Fett vom Gesicht - klasse. Gibt es inzwischen in einer anderen Verpackung

Microcell Repair Nagellack
funktioniert :)






aufgebraucht - Kosmetikmord Januar 2016

Der Januar war in Bezug auf aufgebrauchte Kosmetik-Artikel der Monat mit der niedrigsten Anzahl seit Beginn der Aufzeichnungen. Woran lag es? Viel Stress, deswegen kein Proben-Getüdel. Und überhaupt. Dafür habe ich jetzt (im März) eine übervolle Tüte - so kann es kommen.

Hier aber nun der Januar:

Kult Pistachio & Vanilla Duschgel, 500 ml
Bah, nee. Das ging gar nicht. Es roch für mich leicht nach Erbrochenem, aber nicht nach Pistazie und nicht nach Vanille. Trotzdem duschte ich mich tapfer hindurch. Ich hatte soviel Stress, dass mir das dann auch relativ egal war. Manchmal ist es ganz gut, wenn man keine Zeit für zuviel Kopfkino hat ;)

Creme 21 Plum Butter Duschgel, 250 ml
fand ich hingegen toll. Gekauft hatte ich es im Jahr zuvor bei Kaufland, doch leider gibt es diese Sorte inzwischen dort nicht mehr und auch sonst habe ich sie nirgends mehr gefunden. Sehr schade.

Balea Sweet Smoothie Zitrone und Vanille Duschgel
Soll angeblich ja sooooo toll sein. Okay, es riecht irgendwie nach Zitronenkuchen, aber ganz so prall finde ich das nicht. Vielleicht bin ich einfach zu alt dafür ;) .

Dove maximum protection Deo
Ja, das hat mir auch im Januar gewohnt gute aluminiumsalzhaltige Dienste geleistet.

The Body Shop Frosted Plum Bodybutter, 200 ml
Mochte ich - sehr schön pflaumig. Aber dann reichte es auch erst einmal mit den Pflaumen.

Swiss-o-par Tiefenreinigungs-Shampoo
Ausgezeichnet - ich mag es und werde es auch wieder nachkaufen. Ab und zu tut es mal ganz gut, sich absolut alle Rückstände aus den Haaren waschen zu können. Bevor ich zum Haarefärben gehe sowieso.

Sagrotan Samtschaum Cremige Vanille und Orchidee
Ein bisschen Spielerei musste auch mal sein. Leider hat der Spender mich angespuckt und normale Seife tut es auch. Aber der Schaum roch gut und war tatsächlich samtig-weich.

Garnier Mizellenwasser für Mischhaut, 400 ml
Habe ich benutzt, wenn ich zu faul für meine normalen Abschmink-Aktionen war. Es entfernt zuverlässig alles und reizt dabei die Haut nicht. Mir gefällt es also und ich habe es letzte Woche auch wieder nachgekauft.

Sensodyne Pro Schmelz Zahncreme
Ja, sie hilft tatsächlich etwas bei schmerzempfindlichen Zähnen. Ich hatte zu der Zeit allerdings gerade keine, doch sonst keine andere Zahncreme im Haus ;) .

CD Deo Große Freiheit ohne Aluminiumsalze
gefällt mir noch besser als das Glücksgefühl von der gleichen Firma. Maritime Duftrichtung, gute Wirkung für ein solches Deo.

Elmex Zahncreme, Probe
Okay :)

Estee Lauder Sumptous Volume Mascara, Probe
oder wie auch immer sie hieß. Schade, dass ich es nicht mehr weiß, denn sie gefiel mir recht gut.

aufgebraucht - Kosmetikmord Dezember 2015

Auch im Dezember 2015 leerte ich Verpackungen mit der einen oder anderen zwar nicht essbaren, aber trotzdem wohltuenden Köstlichkeit:

Le Petit Marseillais Vanillemilch Duschgel
In den Niederlanden gekauft - sanfter Vanilleduft, okay zur Haut. Die Baumwollmilch-Klatschmohn-Variante aus dem November hatte meine Haut ausgetrocknet, das tat diese Version glücklicherweise nicht.

Rituals Yogi Flow Duschschaum, 200 ml
Aus einer Box - gekauft hätte ihn mir nicht, weil mir für den Preis der Duft nicht gut genug gefällt. Ansonsten macht es aber schon Spaß, auch mal mit einem Schaum zu duschen.

Fa Magic Oil Ingwer Orange Duschgel, 250 ml
Hm - eins der ganz wenigen Fa-Duschgele, das mir nicht so gut gefallen hat. Die Ingwer-Note war ein wenig muffig, fand ich. Mehr Orange hätte mir besser gefallen.

Tetesept Schaumwelten Wintertraum Badeschaum
Hatte ich mir im Winter davor als Ausverkaufs-Artikel bei Müller aus dem Regal geschnappt. Ein wunderbarer Bratapfel-Zimt-Duft, ganz toll. Mit wahren Schaumbergen.

Duschdas Soft Beauty Flüssigseife
Sanft-herrlich-soft, wie immer. Schon öfter gekauft, immer wieder gerne.

Isana Winterseife Vanille Karamell, 500 ml
Sehr karamellig. Ich mag es deswegen nicht ganz so, ein gewisser Jemand aber schon, weswegen wir die Seife noch zweimal nachgekauft hatten.

Rituals Honey Touch Körpercreme, 200 ml
Hatte ich mir extra passend zum Yogi Flow Duschschaum gekauft und war vom Duft auch hier eher enttäuscht, aber nicht von der Pflegewirkung.

The Body Shop Glazed Apple Bodybutter, 200 ml
Musste ich un-be-dingt haben. Tja nun. Roch auch erstmal sehr lecker nach kandiertem Apfel, doch auf meiner Haut eher etwas nach billigem Weihnachtsmarkt-Fusel. Insofern war ich froh, als am 2. Weihnachtstag die Dose leer wurde ;) .

Dove Oxygen Haarkur
Wieder einmal ein Boxen-Produkt. Hat die Haare nicht beschwert, aber auch sonst nichts bewirkt.

Judith Williams Pro Hair Crystal Hairspray
Mag ich. Riecht gut, sparsam. Nicht zuviel nehmen, sonst klebend. Ach nee. ;) .

Dove Maximum Protection Deocreme
Standard bei mir. Funktioniert immer zuverlässig.

DemakUp Wattepads, 84 Stück
Und der nächste Klassiker in meinem Bestand - fusselt nicht, fasert nicht, Wabenstruktur. Super.

Max Factor Mascara
Keine Ahnung, welche - tur mir leid. Gefallen hat sie mir jedenfalls nicht.

The Body Shop Frosted Cranberry Schimmerlotion, Pröbchen
Roch lecker, viel Schimmer. Insofern nichts für mich in meinem Alter ;) .

Dresdner Essenz Winterbad Zimt, Nelken und Orange
Weihnachten pur. Ganz große Klasse und ja, ich habe es Weihnachten benutzt.

Judith Williams Phytomineral BB Cream hell, 30 ml
Hatte ich schon einmal - eine BB Cream, die nicht wie praktisch alle anderen zu dunkel für mich ist. Gibt es nicht mehr - dies ist die erste von drei Ausverkaufs-Tuben, die es im Set gab.

Balea Swirled Kisses Lippenpflegestift Erdbeer und Banane
Hatte ich in einer dm-Box und außer dem Geschmack tat er nicht viel. Ich hatte ihn schon ein Jahr im Gebrauch und mochte ihn inzwischen absolut nicht mehr, weswegen er als eins von ganz wenigen Produkten nicht aufgebraucht in die Tonne wanderte.

Zuguterletzt hatte ich noch eine Bodylotion-Probe, die mir gut gefiel - leider weiß ich nicht mehr, von welcher Firma, da ich Dussel das beim Foto nicht mit drauf bekommen hatte.

aufgebraucht - Kosmetikmord November 2015

Und es wurde November und die Zahl der leeren Verpackungen war nicht sonderlich groß, doch:

DemakUp Wattepads - die kleinen á 84 Stück und die großen Pads á Weiß-ich-nicht-mehr
Klasse Pads - kein Fusseln, kein Auseinanderfallen. Super.

Le Petit Marseillais Baumwollmilch und Klatschmohn Duschgel
Hatte ich in den Niederlanden gekauft, weil ich die Marke bis dato noch nicht kannte. Leider war diese Sorte hier für meine Haut zu austrocknend, aber das scheint hier eine Frage der jeweiligen Sorte zu sein - mehr dazu im Dezember.

Nivea Frangipani & Oil Duschgel
Hatte ich schon, war auch diesmal wieder lecker duftend. Die Ölperlen finde ich eher überflüssig und nervig, aber der Geruch.... :)

Kneipp Gute Laune Maracuja Grapefruit Duschgel, 200 ml
Wunderbar - ganz wunderbar. Dieser Duft macht mir tatsächlich gute Laune unter der Dusche, selbst im trüben November.

Rituals Yogi Flow Duschschaum, 50 ml
Hm, naja. Ich weiß, dass dieser Duschschaum sehr beliebt ist, aber ich finde ihn gar nicht soooo toll. Der Schaum macht Spaß, ja - die Duftrichtung finde ich hingegen eher langweilig.

Rituals Happy Buddha Duschschaum, 50 ml
ist hingegen viel mehr mein Fall, und  den hätte ich gerne auch einmal in der Originalgröße. Mandarinig-angenehm, und dazu der übliche fluffige Rituals-Schaum, ganz toll.

Dove maximum protection Deocreme
Wie immer. An Arbeits- und stressigen Tagen unschlagbar, aber eben mit Aluminiumsalzen.

Judith Williams Phytomineral Reinigungsmilch, 300 ml
Herrlicher Duft, sanft zur Haut. Habe ich täglich morgens benutzt, zusammen mit dem

Judith Williams Phytomineral Gesichtswasser, 300 ml
Erfrischend, hautfreundlich, super.

Odol med 3 Zahncreme
Meine liebste, weil nach Spearmint-Kaugummi schmeckend

Fa Mystic Moments Sheabutter & Passionsblüte Seife
Stark parfümiert, aber ich mag den Duft - so wie bei praktisch allen Fa-Seifen. Sehr speziell, aber mir gefällt es.

Judith Williams Luxury Diamond Körpercreme, 500 ml
Mit Kaktusfeige - himmlischer Duft, leider mit Schimmer. Hatte ich beim Ausverkauf nicht gesehen und deswegen mehrfach zugegriffen. Egal, unter langen Ärmeln sieht man den Schimmer schließlich nicht und die Pflegewirkung ist top.

Etré belle Phyto Hydro Mask, 2 Stück
die letzten beiden aus einer Luxury-Box. Ich fand sie toll - feuchtigkeitsspendend, ganz große Klasse. Aber eben auch nicht gerade günstig.

Dresdner Essenz Winterbeerenbad, Einmalanwendung
Hiervon hatte ich mir mehr versprochen - der Duft ist zwar beerig, aber für mich hat er einen Faktor, der meiner Nase leicht künstlich vorkommt (auch, wenn er es wahrscheinlich nicht ist).

Rugard Hyaluron Augenpflege, 15 ml 
War ganz anständig, aber ich hatte schon Augencremes, die doch etwas mehr geleistet haben. Aus einer Apotheken-Box.

P2 Make up Correcting Pen
hatte mehrere Ersatzspitzen und war klasse, um Patzer beim Make up zu korrigieren. Gibt es so aber nicht mehr, glaube ich.

Salthouse Totes Meer Premium Maske Meeresalgen, 2 Anwendungen
Nun ja... irgendwie war der Vorgänger dieser Maske besser, wenn ich mich recht erinnere - oder ich hatte doch eine andere Variante. Leider habe ich mir diese hier jedoch mehrfach gekauft, weswegen sie in den nächsten Monaten noch öfter auftauchen wird. Sie ist okay, aber viel tut sie nicht.

aufgebraucht - Kosmetikmord Oktober 2015

Ja, auch an den Oktober 2015 kann ich mich jetzt noch erinnern ;) . Und das wurde damals leer:


Palmolive Thermal Spa Ocean Vitality Duschgel, 250 ml
Maritim, mild, megalecker. Und nicht mehr erhältlich, ich zehre immer noch von meinem Restbestands-Kauf aus dem Januar 2015. Wenn die letzte Flasche geleert sein wird, werde ich jammern und klagen.

Kneipp Cremedusche Paradisische Versuchung Kokosmilch und Monoiöl, 200 ml
Herrlich, wie fast alle Kneipp-Produkte. Schmeichelweich zur Haut, lecker duftend.

Kneipp Cremedusche Streichelzarte Verwöhnung Bambusmilch und Traubenkernöl, 200 ml
Ebenfalls ganz wunderbar, mit einem ganz besonderen, sehr zartem Duft.

Love me Green Organic Karité Exotique Body Cream, 200 ml
Aus einer Box, ich glaube, es war die Gala-Box. Jedenfalls: Sehr guter Pflegeeffekt, Duft unspektakulär-cremig-neutral, Nachteil: Es blieb relativ viel Produkt in der Flasche zurück - weder mit dem Pumpspender noch durch Umdrehen etc. konnte ich alles herausbekommen. Schade.

Gilette Satin Care Pure & Delicate Rasiergel
Ich mag diese Rasiergele, weil sie meine Haut überhaupt nicht reizen und die Klingen wunderbar über die Haut gleiten können.

CD Glücksgefühl Deospray ohne Aluminiumsalze
Für ein aluminiumsalzfreies Deo eine gute Wirkung und den Duft nach Orangenblüten mag ich auch. Inzwischen gibt es hiervon auch ein Duschgel. Ähm, ja, auch das habe ich mir gekauft.

DemakUp Wattepads, 84 Stück
Was sonst ;)

Balea Cremeseife Milch & Honig
Gab es mal umsonst bei dm. Weil ich die Duftrichtung nicht mag, hätte ich sie nämlich auch nicht freiwillig gekauft ;) . Ansonsten gibt es nicht zu meckern, eine normale Flüssigseife.

Cién Handseife Rock´n Roll und Sweet Sixteen, jeweils 500 ml
Bah, nee. Normalerweise mag ich die Cién-Seifen von Lidl, aber diese gingen gar nicht. Die rosane war nicht ganz so schlimm, aber die blaue - puh. Wie billiger Kaugummi, ganz ekelhaft. Ich war sehr froh, als sie leer waren.

L´Oreal Imposante Kräftigung Haarmaske
Aus einer Box. Ob ich sie nun benutzt habe oder nicht, machte keinen Unterschied. Von imposanter Kräftigung habe ich jedenfalls nichts bemerkt ; ).

Judith Williams Beauty Institute Pure Skin Refining Toner, 500 ml
Gut zur Haut, ja. Roch allerdings pudrig, weswegen ich speziell dieses Gesichtswasser nicht noch einmal kaufen würde. Ansonsten war ich jedoch sehr zufrieden damit.

Algemarina Trockenshampoo
Wirkt gut, riecht angenehm, mag ich. Inzwischen gibt es auch von Algemarina "farbige" Trockenshampoos, dazu im März mehr ;) . Das braune riecht nämlich längst nicht so gut für meine Nase.

Garnier AugenMakeUp-Entferner waterproof
Ein Zwei-Phasen-Produkt, transparent und lila gefärbt. War okay, aber mehr auch nicht. Den grünen von Garnier mag ich trotzdem lieber.

Clinique Superdefense SPF 20, Maxiprobe 7 ml
Gefiel mir sehr gut - spendete Feuchtigkeit, ohne zu verkleistern. Wenn ich nicht so auf die Judith-Williams-Produkte (jaja) schwören würde, würde ich sie mir im Original kaufen.

Aveo Nagellackentfernerpads Powerfruit, 30 Stück
Entfernten Nagellack, ohne extrem zu stinken. Ölig, nicht so aggressiv zu den Nägeln.

Judith Williams Phytomineral Refreshing Eye Gel, 30 ml 
Eins der wenigen Produkte von Judith Williams, das mich nicht wirklich überzeugt hat. Ein netter Kühlungseffekt war da, aber mehr auch nicht. Ich habe dies Gel unter andereren Augencremes benutzt, da es mir alleine nicht genug gewesen wäre.

Colgate Advanced Sensation White Zahncreme
Zahncreme halt. Nicht mehr, nicht weniger.

Isana Zeit zum Glücklichsein Badezusatz, Einmalanwendung
Laaaangweilig ;)

Kneipp Barfuß im Gras Badezusatz, Einmalanwendung
Roch ein bisschen wie Knorr Salatkrönung Gartenkräuter, aber ich habe es gemocht und das Bad genossen.

Kneipp Wohlfühlzeit Badezusatz, Einmalanwendung
Kakao und Mandeln - herrlich. Absolut phantastisch. Nicht für jeden Tag, aber hin und wieder einmal, an einem kalten Tag... ja, das mag ich.

Kneipp Erkältungszeit Badezusatz, Einmalanwendung
Ich war ganz leicht erkältet, als ich damit gebadet hatte. Hat es geholfen? Ja, ich fand, schon. ;)




aufgebraucht - Kosmetikmord September 2015


Ja, ein halbes Jahr später. Erst war der PC für ein paar Wochen nicht einsatzfähig und dann kamen Freund Schlendrian sowie jede Menge Arbeit und Sonstiges dazu. Ich hatte zwar immer fotografiert, doch zu mehr reichte es nicht. Aber nun habe ich Urlaub und kann das eine oder andere endlich nachholen. Hier kommt nun also das, was ich im September 2015 an Verpackungsmüll hatte. Ich kann mich sogar tatsächlich noch an die Produkte erinnern. Könnte ich mir die wichtigeren Dinge des Lebens doch auch so einfach merken.

Fa Vitamin C + Pinke Grapefruit Dusche, 250 ml
Sehr erfrischend zum Ende des letzten Sommers - wenn es sie noch gäbe, was vermutlich nicht der Fall ist, würde ich sie wieder kaufen.

Flora Mare Côte d` Azur Duschgel und Bodylotion
Diese Tuben waren im letzten Jahr in einer Luxury-Box und ich hatte mich sehr auf die Benutzung gefreut, weil ich maritime Düfte eigentlich sehr gerne mag. Hier überwog allerdings eine Lavendel-Note, und das wiederum mochte ich nicht ganz so gern. Das Hautgefühl, das diese Produkte hinterließen, war aber trotzdem angenehm.

Body & Soul Duschgel Orange & Zimt
Von Müller - wie man unschwer erkennen kann, hatte ich diese Tube zu einem Sonderpreis ergattern können und feierte somit Weihnachten im September. Hatte es mir gefallen? Ja, denn es war sehr zimtig. Ein bisschen mehr Orange hätte allerdings auch nicht geschadet.

Weleda Sanddorn Vitalisierungsdusche, 200 ml
Hatte ich zum Geburtstag bekommen und sehr genossen. So fruchtig, wunderbar. Begeisterung pur.

Rituals Zensation Organic Rice Milk & Cherry Blossom, 50 ml
Ja, ich mag es. Allerdings nicht so sehr, dass ich es uuuuunbedingt noch einmal bräuchte. Sanfter, zart duftender Schaum. Etwas Besonderes unter der Dusche, zweifellos.

Rituals Hammam Delight Duschschaum, 50 ml
Hmmm... nein, die Duftrichtung mochte ich nicht, weil Eukalyptus.





Judith Williams Pro Hair Repair Shampoo, 500 ml
Für meine Haare optimal - es pflegt, ohne meine Haare zu beschweren, perfekt. Und es ist sehr ergiebig (das muss es bei dem Preis aber auch sein).

Rene Furterer Haarlack, 100 ml 
War in einer Apotheken-Box, glaube ich. Und: Dieser Haarlack roch absolut phantastisch und hat meine Haare nicht verklebt, gab aber trotzdem Halt. Ein wunderbares Produkt (für mich und meine Bedürfnisse).

Alterna Bamboo Uplifting Root Blast, Probegröße
ein Relikt aus einer längst vergangenen Douglas-Box. Es gab Volumen und Stand für die Haare, roch aber leider irgendwie fischig. Allerdings von Anfang an, es lag nicht am Alter des Produktes.

Senses Sanddorn Bodylotion, 200 ml
Gab es bei einer Apotheken-Bestellung als Gratisprodukt dazu, wenn ich mich recht erinnere. Gute Pflegewirkung für eine Lotion, aber es roch überhaupt nicht nach Sanddorn, leider.

Duschdas Soft Beauty Flüssigseife
Angenehmer Duft, trocknet die Haut nicht aus. Ich mag die Seife - hatte ich schon öfter, kaufe ich immer mal wieder nach.

DKNY Delicious Bodylotion, Maxiprobe
Sehr lecker - hat mir außerordentlich gut gefallen. Okay, aber nur vom Duft her, die Pflegewirkung tendierte beinahe gegen Null.

Beauty Elements by Cien Wave, Körpercreme
Vom Lidl. Den Duft mochte ich gar nicht, wenn ich diese Creme benutzt hatte, mochte ich mich selbst nicht riechen. Und: Ich erkenne den Duft auch heute, ein halbes Jahr später, noch. Neulich dachte ich nämlich: "Waaah, den Geruch, den kennst Du" ,als beim Einkauf jemand an mir vorbei ging. Und dann fiel es mir wieder ein, es war diese Creme von Lidl.

DemakUp Wattepads, 2 x 84 Stück
muss ich nicht mehr zu schreiben, oder? Standardprodukt, und ja, es ist mir die Mehr-Cents wert. Allerdings kaufe ich diese Pads nur, wenn sie für 99 Cents im Angebot und auch mehr Pads drin sind.

Tetesept Tiroler Hüttenzauber Badezusatz
Das hatte ich mir zum Ende des Winters 2014/2015 gekauft, und zwar gleich zweimal. Die erste Flasche hatte ich noch zu der Saison begonnen und im September 2015 die Winter-Badezeit wieder für eröffnet erklärt und den Rest verbraucht. Roch wunderbar nach Pflaumen und Zimt, pflegend für die Haut, super. Ein Ölbad mit etwas Schaum - also hinterher gut die Wanne ausspülen.

Sensodyne Pro Schmelz Zahncreme
Hm, kann ich mich nicht mehr dran erinnern. Ich habe zum Glück nicht ganz so oft Probleme mit empfindlichen Zähnen, aber ich meine mich zu erinnern, dass die Zahncreme geholfen hatte.l

Colgate White Zahncreme
Weiß ich auch nicht mehr so recht, leider.

Dresdner Essens Atlantik Badesalz, Einmal-Anwendung
Herrlich maritim, knallblaues Wasser. Ich habe es genossen.

Kamill fresh Hand & Nagelcreme
Kam im Sommer 2014 heraus, ich hatte sie allerdings erst 2015 gekauft, als letztes Exemplar aus dem Regal bei Rossmann. Der Duft war wie auf dem Etikett angepriesen schön buttermilchig-zitronig, die Pflegewirkung ging so. Aber die Creme zog schnell ein. Für den Sommer ein schönes Produkt.

L´Oreal Imposante Kräftigung Shampoo, 2 Proben
Hatte ich auch schon im Original und finde ich unspektakulär. Kaufen würde ich es nicht.

Luvos Heilerde Feuchtigkeitsmaske, 2 Anwendungen
Eine ziemliche Schweinerei beim Abspülen, aber super zur Haut

Salthouse Original Totes Meer  Mineral & Heilerde Maske und Mineralien-Komplex-Maske
Tja, da habe ich ein Problem: Eine dieser beiden Masken hatte ich nicht vertragen, aber ich weiß nicht mehr, welche es war.

Tamany Kräuter-Augenpads
super - sehr angenehm für die Augen, ich habe die Anwendung genossen. Ob es etwas gebracht hat - naja, okay, aber trotzdem, ich würde sie wieder kaufen, weil es so ein tolles Gefühl war.

Dentalux Zahnseide, 40 m
Von Lidl - meine Standard-Zahnseide, mit dieser komme ich am besten zurecht

Nivea Care Creme Probe
Hierzu weiß ich tatsächlich nichts mehr.

Rituals Magnolia und Pink Pepper, 10 ml
Aus der Luxury-Bos (da gab es mal ein Dreier-Set dieser Duftwässerchen). Von den drei Proben gefiel mir dies am besten, aber auch nicht so gut, dass ich es nachkaufen müsste. Ehrlich gesagt finde ich alle drei nicht so doll. Zu alkohol-lastig und - och, nö.

QMilk Creme
Auch aus einer Luxury-Box und leider eine herbe Enttäuschung. Der Duft ging überhaupt nicht, denn die Creme roch - obwohl noch haltbar - leider ranzig. Ich weiß nicht, ob das immer so ist/so sein soll, aber ich fand es so unerträglich, dass ich diese Creme, die eigentlich ein Schweinegeld kostet, in der Tonne entsorgt habe, weil ich sie niemandem sonst anbieten mochte.

Caudalie Polyphenol Augen- und Lippencreme, 15 ml
War ein ganz anständiges Produkt - ich fand die Augencreme angenehm, wenn sie mich auch nicht zu Begeisterungsstürmen hinriss. Ebenfalls ein Produkt aus einer Box.

Annayake Creme Legere, 15 ml
Und wieder ein altes Boxen-Opfer. War okay, mehr aber auch nicht. Eine leichte Creme, gut für den Sommer. Würde ich zum Originalpreis aber nicht kaufen.

Biotherm Skin Vivo, Tagescreme 15 ml und X ml, Nachtcreme 15 ml
War für meine Haut sehr gut - ich kam ausgezeichnet damit zurecht.

Biotherm Aquasource Deep Serum, Maxiprobe 5 ml
hat mich hingegen nicht vom Hocker gerissen

O.P.I Nagellack, 3,75 ml 
Aus einem 10-er Set. Schöne Farbe, mehr kann ich dazu nicht sagen. Länger als anderer Lack hielt er bei mir praktisch nicht.

Max Factor Mascara 
Keine Ahnung, welche. War aus einer Box, hat geklumpt und geschmiert. Mochte ich nicht.

Lancóme Teint Idole Ultra 24 h, 30 ml - Farbe 005
Für mich die ideale Foundation - sie passt ausgezeichnet zu meiner Hautfarbe, hält den ganzen Tag, schmiert nicht, verrutscht nicht - fabelhaft. Kostspielig, ja, aber ich möchte sie nicht mehr missen, weil ich mich so absolut darauf verlassen kann. Ich habe sie inzwischen schon zum dritten Mal nachgekauft (und gerade angebrochen) und sehe daher, dass sie mir ca. ein halbes Jahr hält, bei fast täglicher Benutzung. Das ist mir den hohen Preis wert.